TravelShop GmbH
Gewerbepark Cité 14, 76532 Baden-Baden
Tel. 07221 - 96 97 55, www.travelshop.de
eMail: information@travelshop.de
Wir sind persönlich für Sie da:
Mo - Fr  09:30 bis 18:00 Uhr
Übersicht > Hochseekreuzfahrten > MS Aranui 5

12 Nächte ab/bis Papeete (Tahiti)
mit MS Aranui 5 KategorieKategorieKategorie

(auf Anfrage auch mit An- und Abreise buchbar)
Schiffsbewertung der Aranui 5  
Empfohlen von 100% der Kunden  
Reiseverlauf
Tag Stationen der Reise
Sa Papeete, Tahiti
Individuelle Anreise zum Hafen und Einschiffung zwischen 07:00 - 09:00 Uhr. Sie verlassen Papeete gegen 10:00 Uhr und stechen auf Ihre ca. 1500 Kilometer umfassende Reise in See, die Sie auch zu den entlegensten Inseln Französisch Polynesiens führt.
So Fakarava, Tuamotu Arch.
Am Morgen ist das Atoll Fakarava erreicht. Es liegt im Tuamotu Archipel und ist als UNESCO-Biosphärenreservat gelistet. Für viele Besucher ist es das schönste Atoll Französisch Polynesiens. Ihnen bleibt genügend Zeit das kleine Dorf Rotoava zu erkunden. Sehenswert ist die aus Korallen gebaute Kirche aus dem 19. Jahrhundert und die kleinen Shops. Danach empfiehlt sich ein erfrischendes Bad in der lichtdurchfluteten Lagune. Fakultativ werden Tauch- und Schnorcheltouren oder ein Ausflug zur Vogelbeobachtung angeboten. Um 12:00 Uhr kehren Sie zum Schiff zurück.
Mo Erholung auf See
Den heutigen Tag verbringen Sie auf See, denn es steht eine längere Reise bevor. Sie verlassen das Tuamotu Archipel und steuern auf die Marquesas zu.
Di Hiva Oa, Marquesas
Sie erreichen Nuku Hiva, wo am Morgen das Schiff in Taiohae ankert. Taiohae beeindruckt mit seiner spektakulären Bucht. Sie werden sich wie in einem gigantischen Amphitheater fühlen, das von vulkanischen Bergen umgeben ist und von rauschenden Wasserfällen durchzogen wird. Anschließend geht es mit dem Geländewagen weiter in den kleinen Ort Hatiheu. Hier zeigt das Museum Kopien von Felsenbildern, als die Insel noch unentdeckt war. Ebenfalls sehenswert ist die historische Kultstätte Mea’e Kamuihei mit seinen in Stein gravierten und geheimnisvollen Felszeichnungen sowie die mächtigen Banyantrees. Zum Mittagessen werden, untermalt von lokaler Musik, typisch marquesische Speisen gereicht, die u. a. in einem Erdofen, dem Umu über Stunden gegart werden. Danach Fahrt durch das Taipivai-Tal mit seinen heiligen Ritualstätten und riesigen Steinplattformen. Auf Felsblöcken sind interessante Zeichnungen von Vögeln, heiligen Schildkröten und Fischen geschnitzt. Wer gut zu Fuß ist, kann auch die archäologische Stätte Paeke besuchen. Kleinere Boote bringen Sie wieder an Bord der Aranui. Das Schiff liegt in der Bucht vor Anker.
Mi Ua Pou, Marquesas
Werfen Sie von den Decks aus einen Blick auf die aufsteigenden Berge, die für Ua Pou einzigartig sind. Am Pier von Hakahau erwarten Sie schon die Bewohner, um Sie zu begrüßen. Anschließend begleiten Sie die erfahrenen Guides zu den örtlichen Künstlern und Kunstwerken. Wandern Sie den Hügel zum Kreuz hinauf und erleben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Berge, die üppigen Täler und das Dorf. Es folgt ein weiteres, typisch marquesisches Mittagessen: u. a. Brotfrucht, in Limettensaft und Kokosmilch marinierter roher Fisch, Taro und süße rote Bananen. Lassen Sie sich außerdem von einer Tanzvorführung begeistern, die u. a. auch den auf Ua Pou traditionellen "Vogeltanz" zeigt.
Do Hiva Oa - Tahuata
Sie erreichen Hiva Oa am Morgen und haben ausreichend Zeit, die zweitgrößte Stadt der Marquesas, Atuona, zu erkunden. Sie steht ganz im Zeichen des Künstlers Paul Gauguin, denn hier lebte er und malte seine besten Meisterwerke. Besuchen Sie neben seinem Museum auch sein Grab sowie das des berühmten belgischen Sängers und Komponisten Jacques Brel. Es geht zum Schiff zurück, das am Nachmittag nochmals die blattförmige und mit betörenden Frangipani Duft gefüllte Insel Tahuata erreicht. Besichtigen Sie im kleinen Dorf Vaitahu die mit marquesischen Schnitzereien verzierte und mit einem beeindruckenden Glasfenster geschmückte Kirche.
Fr Hiva Oa
Sie ankern in der Puamau Bay auf Hiva Oa. An Land stehen bereits Geländewagen bereit, die Sie zu einer der wichtigsten archäologischen Fundstätten der Marquesas Inseln bringen. Die alten, menschenähnlichen und heiligen Steinskulpturen sind die größten Tikis außerhalb der Osterinsel. Entdecken Sie die geheimnisvollen archäologischen Fundstätten im Urwald von Puamau und erfahren Sie mehr über deren Geschichte.
Sa Fatu Hiva, Marquesas
Die Insel Fatu Hiva gilt als ein Zentrum marquesischer Kultur. Auf der üppig-grünen und einsamen Insel können Sie Kunsthandwerkern zusehen, wie Sie u. a. den traditionellen Tapa (Rindenstoff) bearbeiten. Die Sportler unter Ihnen sollten sich die ca. 16 Kilometer lange Strecke von Omoa nach Hanavave nicht entgehen lassen. Denn dieser Fußweg läßt Sie atemberaubende Ausblicke auf Steilklippen und majestätische Wasserfälle erleben (Schwierigkeitsgrad 8/10). Die anderen Passagiere verlassen vor dem Mittagessen Omoa und fahren auf die andere Seite der Insel nach Hanavave, eine der weltweit schönsten Buchten. Hoffen Sie auf gutes Wetter, denn der Sonnenuntergang in der gleichnamigen Bucht ist ein Moment der Glückseligkeit.
So Ua Huka, Marquesas
Auch wenn das Schiff die Insel Ua Huka bereits in den frühen Morgenstunden erreicht, sollten Sie sich das Anlegemanöver in der berühmten Bucht Vaipaee nicht entgehen lassen! Hierbei kommt es auf das Fingerspitzengefühl des Kapitäns und der Crew an. Auf der kleinen Insel sind wilde Pferde, die 1856 aus Chile gebracht wurden, in der Überzahl. Sie durchstreifen die Landschaft entweder mit dem Geländewagen oder fakultativ auf dem Rücken eines Pferdes. In Hane wartet anschließend ein inseltypisches Mittagessen auf Sie. Danach bietet sich der Besuch des Fischerdorfes Hokatu an oder Sie wandern in Begleitung eines Schiffsguides zu einem der Aussichtspunkte Hanes. Der Tag kann nicht schöner ausklingen – ein polynesischer Abend unter Sternen mit Tanz und einem reichhaltigen Festbüffet an Deck.
Mo Erholung auf See
Unterwegs zum Tuamotu-Archipel, Ruhetag an Bord.
Di Rangiroa, Tuamotu-Arch.
Halten Sie nach Delfinen Ausschau, wenn das Schiff einen der Kanäle Rangiroas, dem größten Atoll des Südpazifiks, passiert. Nur einen Tag am Strand zu verbringen ist fast zu schade, denn Rangiroa bietet weitaus mehr. Beim Schnorcheln oder Tauchen (fakultativ) werden Sie von der einzigartigen Unterwasserwelt verzaubert sein. Fische in allen erdenklichen Farben und Größen sowie Mantarochen lassen das Herz eines jeden Unterwassersportlers höher schlagen. Oder Sie lassen sich von den wunderschönen Perlen und dem kunstvollen Perlmuttschmuck der einheimischen Kunsthandwerker beeindrucken. Wer mag, besucht fakultativ eine Perlenfarm.
Mi Bora Bora, Fr. Polynesien
Ihr Schiff ankert in der wunderschönen Lagune von Bora Bora (Vaitape), der wohl bekanntesten Insel der Gesellschaftsinseln. Die Grün- und Blautöne der Lagune sowie der Berg Otemanu im Hintergrund werden Sie in Ihren Bann ziehen. Hier können Sie den Tag am weißen Sandstrand mit Schnorcheln und Picknicken genießen. Am Abend heißt es Abschied nehmen vom Paradies.
Do Papeete
Gegen 09:00 Uhr erreichen Sie wieder den Hafen von Papeete, wo Ihre erlebnisreiche Tour mit der Ausschiffung endet.
 Änderungen vorbehalten
MS ARANUI 5
Reederei: Com. Polynesienne de Transport Maritime
Bauwerft: Huanghai Shipbuilding Co., China
Länge 126 m, Breite 22 m, Tiefgang 5,2 m
Baujahr 2015
Flagge Frankreich
Geschwindigkeit 15 Knoten
Tonnage 7.500 BRZ
Decks 11
Kabinen / Passagiere 103 / 254
Besatzung ca. 103
Bordsprachen: Englisch, Französisch
Bordwährung Pazifischer Franc
Als Zahlungsmittel werden auch Reiseschecks und Kreditkarten (Mastercard, VISA, Amex) akzeptiert.
Schiffs-Ausstattung
  • Restaurant (ein oder zwei Sitzungen)
  • 2 Lounges und 4 Bars
  • SPA-Bereich mit Massage und Fitnessraum
  • Sonnendeck mit Swimmingpool
  • Bordshop, 2 Fahrstühle

Nuku Hiva
Skulptur auf der Insel Nuku Hiva...
    Höhepunkte der Reise:
  • Kreuzfahrt an Bord eines Frachtschiffes
  • Traumhafte Marquesas Inseln
  • Einzigartige Tauchparadiese
Erleben Sie eine Kreuzfahrt der anderen Art. An Bord des Frachtschiffes Aranui, was in der Maori-Sprache "Der große Weg" bedeutet, entdecken Sie unberührte Inseln in ihrer Ursprünglichkeit. Die komfortabel ausgestatteten Kabinen sorgen für Ihr Wohlbefinden.
Kreuzfahrtroute
Die Route Ihrer Kreuzfahrt mit MS Aranui 5
Auf Kreuzfahrt mit Aranui 5
!foto:/fotos/suedsee/franz_polynesien/marquesas_archipel350_dr.jpg::Marquesas Inseln!>
Üppiges Grün auf den Marqueas Inseln...
Marquesas Inseln
Kirche auf der Insel Nuku Hiva...
Rangiroa
Paradiesische Palmen auf Rangiroa...
Marquesas Inseln
Üppiges Grün auf den Marquesas Inseln...
Polynesien
Treffen Sie auf freundliche Polynesier...
Bora Bora
Trauminsel der Südsee: Bora Bora...
Marquesas Inseln
Freuen Sie sich auf die Marquesas Inseln...
Am Strand
Entspannung an einem Strand...
Eingeschlossene Leistungen:
  1. Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  2. Vollpension an Bord
  3. Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  4. Englischsprachige Betreuung, mehrsprachige Gastdozenten und Guides
  5. Sämtliche Hafengebühren
Nicht inklusive:
  • Getränke, Trinkgelder
  • Weitere, fakultative Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben
Optional buchbare Zusatzleistungen:
  • Reiseversicherungen bieten wir gerne an
    Weitere Informationen siehe "Preis-Details"
  • An- und Abreisearrangement
    Flüge oder Hotelübernachtungen vor oder nach der Kreuzfahrt bieten wir auf Anfrage gerne an.
Hinweis:
Die wesentliche Funktion des Schiffs im Dienste der Compagnie Polynesienne de Transport Maritime besteht im Transport von Waren. Aus diesem Grund kann es zu Veränderungen der Auslaufdaten, der Anlaufhäfen und der Schifffahrtsdauer kommen.

Geänderte Stornobedingungen
bis zum 31. Tag vor Reisebeginn 25%,
ab dem 30. Tag vor Reisebeginn 40%,
ab dem 24 .Tag vor Reisebeginn 50%,
ab dem 17 .Tag vor Reisebeginn 60%,
ab dem 10. Tag vor Reisebeginn 80%,
ab dem 3. Tag vor Reisebeginn oder bei Nichtantritt der Reise 90% des Reisepreises.
DeckpläneKabineninformationenSchiffsfotosWichtige Informationen

 
Reisetermine und Preise

Wählen Sie hier den gewünschten Reisetermin für eine detaillierte Preisberechnung.
Reisetermin ab-Preis in € pro Person in einer Preis-Details
InnenkabineAußenkabineBalkonkabineSuite mit Balkon
06.07.19 bis 18.07.19 2.528,-3.891,-4.786,-5.579,- Kategorie wählen
10.08.19 bis 22.08.19 2.528,-3.891,-4.786,-5.579,- Kategorie wählen
14.09.19 bis 26.09.19 2.528,-3.891,-4.786,-5.579,- Kategorie wählen
19.10.19 bis 31.10.19 2.528,-3.891,-4.786,-5.579,- Kategorie wählen
23.11.19 bis 05.12.19 2.528,-3.891,-4.786,-5.579,- Kategorie wählen
14.12.19 bis 26.12.19 2.760,-4.255,-5.237,-6.107,- Kategorie wählen
22.02.20 bis 05.03.20 2.528,-3.891,-4.786,-5.579,- Kategorie wählen
28.03.20 bis 09.04.20 2.528,-3.891,-4.786,-5.579,- Kategorie wählen
Auf der folgenden Seite finden Sie alle Preise und Belegungsmöglichkeiten.
Veranstalter dieser Pauschalreise:
TUI Deutschland GmbH
Wichtige Infos und Allgemeine Reisebedingungen
Falls Sie vor Buchung noch Fragen haben, so stehen wir gerne für weitere Informationen zur Verfügung.
 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich:
TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Tel. 07221 - 96 97 55, www.travelshop.de

 TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Telefon 07221 - 96 97 55, eMail