TravelShop GmbH
Gewerbepark Cité 14, 76532 Baden-Baden
Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de
eMail: information@travelshop.de
Wir sind persönlich für Sie da:
Mo - Fr  09:30 bis 18:30 Uhr

Reise empfehlen
 Übersicht > Zugreisen > Schweiz per Bahn
 
Mit dem Bähnli durch die Alpen

7 Nächte Bahn-Erlebnisreise Schweiz

Inkl. Bahn An-/Rückreise ab/bis Deutschland

 
Reiseverlauf
1. Tag Anreise nach Luzern
Anreise (A)
Mit einem modernen Zug der Deutschen Bahn fahren Sie bequem in der 1. Klasse von Ihrem Heimatbahnhof nach Basel, wo Sie Ihr Reiseleiter begrüßt. Gut betreut setzen Sie die Fahrt fort und erreichen am Nachmittag Ihren Zielort Luzern. Ein geführter Stadtrundgang zeigt Ihnen u. a. die weltbekannte Kapellbrücke, bevor Sie im traditionsreichen Hotel Ihr Abendessen einnehmen und übernachten.
2. Tag Luzern - Montreux
Golden Pass-Panorama-Express (F, A)
Am Luzerner Hauptbahnhof beginnen Sie die Reise auf einer der schönsten Panorama-Routen der Schweiz, die Sie auf der 187 km langen Strecke bis nach Montreux führt. Über den Brünig-Pass erreichen Sie den berühmten Ferienort Interlaken zwischen Brienzer und Thuner See und genießen den Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Im Golden Pass-Panorama-Express passieren Sie das Simmental und gelangen über Gstaad ins Waadtland. Mit einer herrlichen Panorama-Fahrt durch Weinberge und einem Fernblick auf den Genfer See und die Gipfelwelt der schneebedeckten Viertausender in den französischen Alpen erreichen Sie Ihren Zielort Montreux.
3. Tag Montreux - Zermatt
Schweizer Riviera am Genfer See (F, M, A)
Montreux gilt als Perle der Schweizer Riviera und ist bekannt für zauberhafte Uferpartien, Palmen und üppige Blumenpracht. Die schönsten Ecken dieses Ferienortes zeigt Ihnen ein geführter Rundgang. Bei einer Bootsfahrt im historischen Raddampfer über den Genfer See genießen Sie Ihr Mittagessen im nostalgischen Salon des Schiffes. Mit den Zügen der Schweizer Bundesbahnen und der Matterhorn Gotthard Bahn reisen Sie am Nachmittag in den autofreien Kurort Zermatt am Ende des Mattertals.
4. Tag Zermatt
Ausflug mit der Gornergrat-Bahn (F, A)
Heute erwartet Sie einen Ausflug auf den 3.089 m hohen Aussichtspunkt Gornergrat. Bei gutem Wetter haben Sie von hier einen 360-Grad-Panorama-Blick auf die Viertausender der Walliser Alpen!
5. Tag Zermatt - St. Moritz
Fahrt mit dem Glacier-Express (F, M, A)
Heute erwartet Sie eineganztägige Bahnreise durch unberührte Berglandschaften, mondäne Kurorte, tiefe Schluchten, liebliche Täler, 91 Tunnel und über 291 imposante Brücken. Mit dem berühmten Glacier-Express reisen Sie im Panoramawagen der 1. Klasse von Zermatt nach St. Moritz. Zunächst geht es in das Mattertal bis nach Brig und dann weiter durch das Tal der Rhone bis nach Oberwald. Durch den Furka-Basistunnel hindurch fahren Sie weiter bis nach Andermatt. Vor hier aus erklimmt der Zug in vielen Windungen und Kehren den 2.033 m hohen Oberalp-Pass mit wunder schönen Aussichten auf den Kanton Uri. In Graubünden bewundern Sie die grandiose Vorderrhein-Schlucht mit ihren weiß leuchtenden Felsen. Es folgen das Domleschg mit seinen vielen Burgen, das weltberühmte Landwasser-Viadukt und die spektakuläre Albula-Strecke mit Kehrschleifen, Brücken und Tunneln. Nach einem gleichermaßen erholsamen wie eindrucksvollen Tag erreichen Sie St. Moritz im Oberengadin, wo Sie im Hotel Schweizerhof in Zimmern mit Seeblick residieren.
6. Tag St. Moritz
Zeit zur freien Verfügung (F, A)
Der heutige Tag in St. Moritz steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Fahrt auf den Muottas Muragl mit einer wunderbaren Sicht auf die Seen- und Berglandschaft des Engadin oder eine romantische Kutschfahrt in das Rosegg-Tal. Mit einem Spezialitätenessen beschließen Sie den Tag.
7. Tag St. Moritz
Bernina mit Alpine-Classic-Pullman-Express (F, M)
Am Bahnhof steht heute für Sie ein Nostalgie-Wagen des Alpine-Classic-Pullman-Express aus dem Jahr 1932 bereit. Machen Sie es sich bequem in den Ohrensesseln Ihres nostalgischen Salon-Wagens und genießen Sie die Fahrt auf der Berninabahn. Dieser Tagesausflug führt Sie durch die äußerst reizvolle Landschaft unterhalb des Piz Palü und an den Lago Bianco sowie über den Bernina-Pass nach Tirano. Hier kosten Sie die lokale Spezialität Pizzocheri. Vorbei an tiefen Schluchten und mit einer Fahrt über den berühmten Kreisel von Brusio kehren Sie nach St. Moritz zurück.
8. Tag St. Moritz - Deutschland
Rückreise (F)
Je nach gewählter Reiseverbindung entscheiden Sie sich für eine Rückfahrt über die spektakuläre, zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Albula-Strecke mit Kehrschleifen, Brücken und Tunneln, sowie der abermaligen Fahrt übe den weltberühmten Landwasser-Viadukt oder Sie reisen entlang des Inns, durch den Vereina-Tunnel und das Prättigau nach Landquart, wo Sie einen direkten ICE nach Mannheim, Frankfurt, Hannover und Hamburg erreichen.
  • 7 Übernachtungen in guten Hotels
  • Fahrt auf der Strecke des Glacier-Express
  • Fahrt mit der Zahnradbahn von Zermatt auf den berühmten Gornergrat
  • Fahrt im Alpine-Classic-Pullman-Express auf der Berninastrecke

Bernina-Strecke
Die schönsten Bahnstrecken der Schweiz haben wir für Sie zu einer einzigartigen Rundreise komponiert. Mit dem langsamsten Schnellzug der Welt, dem Glacier-Express, reisen Sie im Panoramawagen von Zermatt bis nach St. Moritz.
Ihre Reiseroute
Nostalgischer Höhepunkt ist die Fahrt im Stil der Belle Époque in einem Waggon des Alpine-Classic-Pullman-Express über den Bernina-Pass. Neben gehobener Schweizer Gastlichkeit genießen Sie auf dieser Reise zudem Fahrten mit einem nostalgischen Raddampfer und Zahnradbahnen.
Glacier-Express-Strecke
Unterwegs auf der Strecke des Glacier-Express...
Gornergrat-Bahn
Die Gornergrat-Bahn...

Leistungen, die überzeugen
Das ist alles im Preis eingeschlossen:

  1. An-/Rückreise mit der Bahn (1. Klasse) ab dem von Ihnen gebuchten deutschen Bahnhof
  2. Alle genannten Bahnfahrten in der Schweiz in der 1. Klasse
  3. Fahrt im Panoramawagen des Glacier-Express von Zermatt nach St. Moritz
  4. Fahrt im Salon-Wagen des Alpine-Classic-Pullman-Express von St. Moritz nach Tirano
  5. Fahrt mit der Zahnradbahn zum Gornergrat
  6. Stadtrundgang durch Montreux
  7. Fahrt mit dem Schaufelraddampfer auf dem Genfer See
  8. Gruppenreservierungen und Zuschläge in allen Zügen
  9. 7 Übernachtungen in ausgewählten Komfort-Hotels in Luzern (1x), Montreux (1x), Zermatt (2x) und St. Moritz (3x)
  10. Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben:
    F = Frühstück, M = Mittagessen,
    A = Abendessen
  11. Ein Spezialitäten-Abendessen sowie eine Weinverkostung mit Imbiss in Tirano
  12. Durchgehender Gepäcktransfer ab Luzern und bis St. Moritz
    Wichtige Hinweise
  • Nicht enthalten sind nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben sowie fakultative Ausflüge
  • Kuriergepäckservice ab/bis Wohnort
    Aufpreis € 170,- pro Person

  • Mindestteilnehmerzahl:
    20 Personen, maximal 32 Personen

 Zugplan-, Hotel- und Programmänderungen
 bleiben ausdrücklich vorbehalten.

 
Reisetermine und Preise

Wählen Sie hier den gewünschten Reisetermin für eine detaillierte Preisberechnung.
Reisetermin Preis pro Person Details
24.06.2018 bis 01.07.2018 ab € 3.150,00 Preise & Buchung
05.08.2018 bis 12.08.2018 ab € 3.240,00 Preise & Buchung
09.09.2018 bis 16.09.2018 ab € 3.240,00 Preise & Buchung
Auf der folgenden Seite finden Sie alle Preise und Belegungsmöglichkeiten.
Veranstalter dieser Reise:
Lernidee Erlebnisreisen GmbH
Infos und Allgemeine Reisebedingungen
Falls Sie vor Buchung noch Fragen haben, stehen wir gerne für weitere Informationen zur Verfügung.
 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich:
TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de

 TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Telefon 07221 - 96 97 55, eMail