TravelShop GmbH
Gewerbepark Cité 14, 76532 Baden-Baden
Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de
eMail: information@travelshop.de
Wir sind persönlich für Sie da:
Mo - Fr  09:30 bis 18:30 Uhr
Übersicht > Expeditionskreuzfahrten > MS Expedition > Spitzbergen & Grönland Kreuzfahrt empfehlen

2 Wochen ab Longyearbyen (Spitzbergen)
bis Reykjavik (Island)

mit MS EXPEDITION  

Inklusive Flüge ab/bis Frankfurt, alle Landgänge und 2 Hotelübernachtungen
 
Reiseverlauf
Tag Stationen der Reise
31.08. Anreise - Oslo
Linienflug nach Oslo. Übernachtung im Hotel am Flughafen.
01.09. Oslo - Longyearbyen
Weiterflug nach Longyearbyen und Einschiffung auf Ihr Expeditionsschiff. Am Nachmittag Abfahrt durch den Isfjord.
02.09. Raudfjord - Smeerenburgfjord
Morgens fährt das Schiff in den Raudfjord ein. Der 20 km lange und 5 km breite Fjord bietet Ihnen spektakuläre Anblicke. Kalbende Gletscher im flachen Wasser, die tosend herabfallen, und insgesamt 10 Gletscherfronten können hier bewundert werden. Am Nachmittag erreichen Sie dann Smeerenburgfjord an der südöstlichen Spitze der Insel Amsterdamøya. Im 17. Jahrhundert war dieses eine der größten und bekanntesten Walfangstationen Spitzbergens. Alte Tankkessel, in denen Walblubber zu Tran verkocht wurde, kann man hier noch an der ein oder anderen Stelle auffinden.
03.09. 14. Juli-Gletscher - Ny Ålesund
Sie passieren Sie den Krossfjord. Von hier aus brechen Sie zu einem Zodiacausflug entlang des spektakulären 14. Juli-Gletschers auf. Seine 3 km langen Gletscherfronten kalben hier regelmäßig, tosend ins Meer. Anschließend geht es weiter in Richtung Ny Ålesund, der nördlichsten permanent bewohnten Siedlung der Erde. Von hier aus brachen Amundsen und Ellsworth im Jahre 1925 zur ihrer Nordpolexpedition auf.
04.09.
-
05.09.
Passage der Grönlandsee
Halten Sie Ausschau nach majestätischen Walen. Entdecken Sie z.B. Delfine, Orcas, Buckel- und Zwergwale. An einem Tag ist eine Entdeckungstour an der Küste und im Packeis geplant.
06.09.
-
07.09.
Kaiser-Franz-Joseph-Fjord
Ihr Schiff nähert sich Grönland, und je nach Witterung geht es durch das Packeis der Foster Bugt, um in der Tundralandschaft der Mygge-Bucht an Land Moschusochsen zu beobachten. Auf den kleinen Seen sind außerdem Gänse beheimatet. Weiterfahrt durch den imposanten Kaiser-Franz-Joseph-Fjord, ein fantastischer Ort, umringt von hohen Bergen zu beiden Seiten. Es wird versucht in der Blomsterbugten anzulanden, um dort schöne geologische Formationen zu besuchen. Schneehasen und seltene Vogelarten kann man hier zu sehen bekommen. Am Nachmittag nehmen Sie Kurs entlang des Teufelsschlosses und Ella Ø.
08.09. Antarcticahavn
In dem breitläufig ausgedehnten Tal von Antarcticahavn bestaunen Sie Moschusochsen im herbstlichen Farbenspiel arktischer Vegetation.
09.09.
-
12.09.
Scoresbysund, Grönland
Die nächsten Tage verbringen Sie im Scoresbysund, dem wohl eindruckvollsten Fjordsystem der Welt. Ihr Schiff fährt entlang der schroffen und vergletscherten Volquart Boons Küste. Bei passender Witterung können Sie die Gletscherfront hautnah vom Zodiac aus erleben. Bei einem Landgang auf Dankmark Ø besuchen Sie die Überreste einer Inuit-Siedlung, die vor 200 Jahren verlassen wurde. Eine Anlandung auf Kap Hofmann Halvø ist geplant, denn hier weiden oft Moschusochsen. Auch das Alpenschneehuhn und den Eistaucher können Sie hier entdecken! Die Landschaft ist ausgesprochen schön, besonders wenn sich das Laub von Zwergweide und Zwergbirke im Herbst verfärbt. Im Nordwestfjord in Scoresby Land faszinieren Sie am Morgen gigantische Eisberge, einige sind mit Sicherheit über 100 m hoch und mehr als einen Kilometer lang. Da der Fjord selbst nur etwa 400 m tief ist, sind die meisten dieser Eisgiganten hier auf Grund gelaufen. In der Nähe vom Sydkap gehen Sie an Land, um die Überreste eines Winterdorfs der Thulekultur zu besichtigen. Je nach Wetterbedingungen landen Sie vielleicht auch bei Gurreholm an auf Jameson Land. Letzte Station ist die Stadt Ittoqqortoormiit, mit 500 Einwohnern die einzige größere Siedlung am Scoresbysund. Im Postamt kann man Briefmarken für Postkarten kaufen. Nach dem Abendessen nimmt das Schiff einen südlichen Kurs auf und passiert die atemberaubende Landschaft der Blosseville Küste.
13.09.
-
14.09.
Passage der Dänemarkstraße
Ihr Schiff fährt in Richtung Island. Am Himmel können Sie oft in die Höhe steigende Eissturmvögel, Dreizehenmöwen, Tölpel, Trottellummen und Tordalke beobachten.
15.09. Reykjavik, Island
Ankunft in Reykjavik und Ausschiffung. Übernachtung im Hotel.
16.09. Reykjavik - Rückreise
Flug von Reykjavik nach Deutschland.
 Änderungen vorbehalten
MS EXPEDITION
Reederei: G Adventures
Länge 105,2 m, Breite 18,6 m, Tiefgang 4,7 m
Bauwerft: Helsingør Skibsværft, Dänemark
Baujahr / Umbau 1972 / 2009
Flagge Liberia
Kategorie Eisklasse 1B
Geschwindigkeit 14,5 Knoten
Tonnage 6.334 BRZ
Kabinen / Passagieranzahl 58 / 126
Besatzung ca. 53
Passagierdecks 5
Bordsprache Englisch
Bordwährung US-Dollar
Es werden auch gängige Kreditkarten akzeptiert.
Kabinen
MS EXPEDITION verfügt insgesamt über 54 Kabinen (ca. 15 m²) und 4 Suiten (ca. 30 m²) auf drei Decks. Alle Kabinen und Suiten verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC und besitzen entweder Bullaugen oder Fenster. Detailinformationen & Fotos
Diese Reise ins Land der Wikinger, Fjorde und Eisberge zeigt Ihnen die karge Schönheit von Europas höchstem Norden. Eine farbenfrohe Tundra, arktische Tierwelt und kalbende Gletscher erwarten Sie...
Kreuzfahrtroute
Ihre Reiseroute mit MS EXPEDITION...
MS EXPEDITION
Spitzbergen
Landgang bei einem Gletscher auf Spitzbergen...
Eisberg
Große Eisberge begegnen Ihnen in Grönland...
Grönland
Faszinierende Landschaft im Scoresysund...
Grönland
Vielleicht sehen Sie in Grönland Moschusochsen...
Grönland
Zodiacfahrt in der Nähe von Antarcticahavn...
Schiffs-Ausstattung Eingeschlossene Leistungen
  1. Linienflüge mit SAS/Icelandair ab Frankfurt über Oslo nach Longyearbyen und zurück von Reykjavik inklusive aller Steuern und Gebühren
    Flüge ab/bis weiteren deutschen Flughäfen sind gegen Aufpreis auf Anfrage buchbar
  2. Je 1 Hotelübernachtung mit Frühstück in Oslo vor und in Reykjavik nach der Seereise
  3. Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  4. Vollpension an Bord (inkl. warme Getränke)
  5. Alle Landgänge und Zodiacfahrten lt. Programm
  6. Englischsprachiges Expeditionsteam an Bord
  7. Leihgummistiefel kostenlos an Bord
  8. Expeditionsparka als Präsent
  9. Spitzbergen-Handbuch
Nicht inklusive:
  • Transfers
  • Weitere Getränke und Mahlzeiten
  • Optionale Landausflüge, persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder (nicht obligatorisch)
Optional buchbare Zusatzleistungen:
  • Reiseversicherungen bieten wir gerne an
    Weitere Informationen siehe "Preis-Details"
  • Rail&Fly DB-Bahnfahrt ab/bis allen deutschen Bahnhöfen zum/vom Flughafen. Preise ab € 98,- bis 188,- je nach Klasse und in Abhängigkeit vom Besitz einer Bahncard.

    Hinweise:
  • Alle geplanten Routen und Anlandungen sind abhängig von örtlichen Wetter- und Eisbedingungen. Änderungen des Programms und Reiseverlaufs sind ausdrücklich vorbehalten.
  • Flugplanbedingt kann eine zusätzliche kostenpflichtige Zwischenübernachtung bei der An- bzw. Rückreise erforderlich sein.
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens ist obligatorisch.
Abweichende Stornobedingungen:
Bis zum 90. Tag vor Reisebeginn 25%,
ab dem 89. Tag vor Reisebeginn 50%,
ab dem 59. Tag vor Reisebeginn 95% des Preises.

 
Weitere Fotos der EXPEDITION
 

  • Speisesaal, Bar
  • Panoramalounge, Aussichtsdecks
  • Bibliothek, Vortragsraum
  • Bordshop, Fitnessraum
  • Bordeigene Zodiacs
Grönland
Bunte Häuser in der Siedlung Ittoqqortoormiit...
Grönland
Die Ostküste Grönlands wird Sie beeindrucken...
Zodiacexkursion
Unterwegs mit dem Zodiac...
Kabineninformationen mit Fotos Deckpläne mit Kabinenverteilung
Keine Mindestteilnehmerzahl - Garantierte Durchführung aller Reisetermine !

 
Reisetermine und Preise

Wählen Sie hier den gewünschten Reisetermin für eine detaillierte Preisberechnung.
Reisetermin ab-Preis in € pro Person in einer Preis-Details
Außenkabine   Suite   
31.08.16 bis 16.09.16 5.710,-8.110,- Kategorie wählen
Auf der folgenden Seite finden Sie alle Preise und Belegungsmöglichkeiten.
Veranstalter dieser Reise:
Wolters Reisen GmbH
Infos und Allgemeine Reisebedingungen
Falls Sie vor Buchung noch Fragen haben, so stehen wir gerne für weitere Informationen zur Verfügung.
 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich:
TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de

 TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Telefon 07221 - 399 880, eMail